Profil

Das Medienpädagogische Zentrum in Niedersachsen e.V.

bietet landesweit für alle Bereiche der Schule, der Bildungs- und Kulturarbeit seine Leistungen an. Es geht uns darum, audiovisuelle Medien sinnvoll und kreativ zu nutzen. Wir bieten Projekte und Fortbildungen zu Multimedia und Video, Medienveranstaltungen mit Vorträgen und Präsentationen.

Unter dem Label ‚Media 21’ entwickeln und veranstalten wir Bildungs- und Kulturprojekte mit Film und Medien. Wir konzipieren und organisieren Medientage und Filmreihen für Kinos, Museen, realisieren Kultur- und Bildungs-Events. Medien- und Lernangebote für Schule und andere Einrichtungen. Die Themen verknüpfen vor allem die großen Bereiche Globales Lernen – FilmKultur – Politische Bildung. Wir beraten Sie, werden in ihrem Auftrag aktiv, recherchieren, erstellen Konzepte, Materialien oder koordinieren komplette Veranstaltungen – für die wir auch Referenten und Fachleute vermitteln.

Wir verleihen audio-visuelle Medien in Zusammenarbeit mit dem Landesfilmdienst Nordrhein-Westfalen e.V., die für alle Bereiche der Bildungsarbeit geeignet sind. Schwerpunkte des Verleihangebotes sind Gesellschaft, Geschichte, Umwelt, Gesundheit, Wirtschaft und Technik. Die Medien sind für ganz Niedersachsen und Bremen entleihbar.

Das Medienpädagogische Zentrum in Niedersachsen e.V. ist als gemeinnützig anerkannt, parteilos und konfessionell neutral. Alle Angebote stehen ausschließlich nicht-gewerblichen Zwecken zur Verfügung. Wir kooperieren mit lokalen Partnern, mit kommunalen, Landes- und Bundeseinrichtungen. In der Region Hannover arbeiten wir im Verbund mit dem Medienzentrum der Region.

Unsere Aktivitäten in Stichworten:

  • Media 21: regionale bis internationale Aktivitäten: Medientage, Wettbewerbe, Veranstaltungen in und für Museen, Ausstellungen, Filmprogramme/-reihen für Kinos und Schulen, Erstellung von Begleitmaterialien
  • Videoprojekte, Fortbildungen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Wettbewerbspreisträger, Sendungen in h1 und KiKa
  • Multimedia: Fortbildungen, Seminare, Workshops
  • Produktion von CD-ROM,  DVD, Homepages
  • Medienverleih und Video-on-Demand (Streaming, Download)
  • Vertrag Stadtbildstelle Hannover von 1997-2003
  • Vertrag Medienpädagogik mit Region Hannover seit 2004
  • Partner, Auftraggeber und Förderer: Region Hannover, Agenda-21-Büro der Landeshauptstadt Hannover, Projekt Fluxus - Netzwerk Lernende Region, Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit, Niedersächsisches Landesmuseum Hannover, DED, EZEF, IWF, div. Stfitungen, Kino im Künstlerhaus Hannover
  • seit 2009 Trägerschaft des "Sehpferdchen - Filmfest für die Generationen"